Auszubildende auf dem BüMi-Stand der Ausbildungsmesse Ennepe.Ruhr

Auszubildende stellen Ausbildungsprogramm auf Messe vor

Rund 5.000 Besucher kamen zur Ausbildungsmesse Ennepe.Ruhr, um sich über Ausbildung und Berufe zu informieren. BüMi war einer der 140 Aussteller aus Industrie, Gewerbe, Dienstleistung, Behörden und Hochschulen. Die BüMi-Auszubildenden haben mit ihrem Ausbildungsleiter, Rolf Weiss, den Messeauftritt selbst organisiert und interessierten jungen Leuten die Zukunftsperspektiven als Zerspanungsmechaniker auf dem Messestand vorgestellt.

BüMi setzt seit vielen Jahren auf die betriebliche Ausbildung und versucht dadurch, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken. Im vergangenen Jahr haben vier Auszubildende ihre Ausbildung abgeschlossen - alle gut, aber einer davon mit einem „sehr guten“ Ergebnis, wofür er in einer Feierstunde vom SIHK-Präsidenten Ralf Stoffels ausgezeichnet wurde.

Für das kommende Ausbildungsjahr sind bereits zahlreiche Bewerbungen eingegangen. BüMi wird wieder zwei bis drei Ausbildungsplätze an engagierte junge Menschen vergeben. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an den Ausbildungsleiter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

November 2017

Interview der BüMi-Auszubildenden durch Radio Ennepe-Ruhr auf der Ausbildungsmesse

Zurück zur Übersicht Aktuelles